Schmetterlinge
Basteln, Frühling, Sommer

Kinderleicht Schmetterlinge aus Papier falten

Wenn die Temperaturen im Frühling steigen, dann flattern auch immer mehr Schmetterlinge, Marienkäfer und andere Insekten durch die Natur. Schmetterlinge finde ich hierbei besonders schön, leider bietet sich zu selten die Gelegenheit, sie in Ruhe zu betrachten, da sie sehr flatterhaft sind.

Im Haus machen sich Schmetterlinge als Deko immer sehr schön, besonders natürlich im Frühling und Sommer. Für Papierschmetterlinge habe ich heute eine kinderleichte Anleitung. Sie sind so schnell gebastelt und sehen wirklich toll aus, das macht direkt ein bisschen süchtig. So könnt ihr gleich ganz viele basteln.

Ihr benötigt:

  • buntes Origami-Papier (am besten mit Muster)
  • Bleistift und zwei Gläser oder einen Zirkel
  • Tacker; Klebestift und Schere

Als erstes schneitet ihr aus dem Papier zwei unterschiedlich große Kreise aus. Das könnt ihr entweder mithilfe eine Zirkels machen oder aber zwei unterschiedlich große Gläser nehmen und um diese herumzeichnen. In meinem Beispiel ist der große Kreis ca. 7cm im Durchmesser und der kleine ca. 6cm. Ihr könnt die Größe natürlich variieren, so wie es euch am besten gefällt und so wie es mit euren Gläsern passt.

Jetzt faltet ihr die Kreise einmal in der Mitte. Klappt jetzt die Halbkreise nochmal zur Mitte, klappt sie danach aber wieder auf und legt sie übereinander. In der entstandenen Falte tackert ihr nun beide Halbkreise aufeinander fest. Anschließend lockert ihr die vier Seiten, so kann man schon die Schmetterlingsform erkennen.

Im nächsten Schritt schneitet ihr zwei ca. 7cm lange und 0,5cm breite Papierstreifen aus denen die Fühler entstehen. Diese Streifen wickelt ihr um einen Stift um sie einzurollen. Das glatte Ende klebt ihr dann an die Unterseite der großen Flügel. So schnell ist ein Schmetterling entstanden.

Hier seht ihr eine Schritt für Schritt -Fotoanleitung:

Meine Kinder haben direkt auch einige Schmetterlinge gebastelt, es geht wirklich kinderleicht. Am besten gefallen mir die Schmetterlinge mit gemustertem Papier.

Ich habe die fertigen Schmetterlinge an einen Zweig geklebt und in eine Vase gestellt. So habe ich dort immer einen bunten Blickfang.

Schmetterlinge

Wenn euch die Schmetterlinge gefallen und ihr was sommerliches sucht, dann schaut euch unbedingt meine Steinbilder an. Die hängen bei uns schon viele Jahre in der Wohnung.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*